12.Juli

Bundesjugendspiele mit Sportlerfrühstück - Bei perfekten Bedingungen finden die Wettbewerbe in Leichathletik statt. Bevor es losgeht, wärmen wir uns natürlich gründlich auf. Dann geht es klassenweise zu den Wettbewerbsstationen. Um 9.45 Uhr sind die Abnahmen beendet und alle freuen sich auf das Müsli-Buffett. Daher dauert es gar nicht lang, bis alles vorbereitet ist.

07.Juli

Fußballturnier der 3./4. Klassen in Burgoberbach - In einem hochkarätig besetzten Turnier trifft die Mannschaft der Grundschule Wieseth auf starke Gegner. Mit einem fünften Platz bei sechs Teilnehmern fahren die Kinder nicht unzufrieden nach Hause.

02. Juli

Vorlesewettbewerb - Schulhaussiegerin des Vorlesewettbewerbs wurde diesmal Sofie Willer. Somit durfte sie beim Bereichsentscheid in Herrieden teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch!

20. bis 24.Juni

Erlebnisherberge Kirchberg - Die Klassen 3 und 4 verbringen eine Woche in Kirchberg an der Jagst. Neben Stadtführung, Wanderung, Kirchenbesichtigung, Bauernhofbesuch und Lagerfeuer war auch der Kletterwald in Langenburg auf dem Programm. Einhellige Meinung der Kinder: Highlight!

10.Juni

Schulfest - Bei wunderschönem Frühsommerwetter findet unser diesjähriges Schulfest statt. In zwei Aufführungen zeigen die Kinder, was sie können. Und die Eltern sind begeistert. Daneben gibt es leckere Kuchen und Gegrilltes. Spannende Fußballspiele, in denen die Väter gegen ihre Kinder antreten, runden das Fest ab.

29.April

Gesundes Frühstück - Der Schnittlauch in unserem Schulgarten ist erntereif. So gibt es heute frisches BIO-Vollkornbrot mit Schnittlauchbutter. Alle Kinder langen kräftig zu, so dass die Brote schnell aufgegessen sind.

26.April

Jugendverkehrsschule - Alle Kinder der vierten Klasse haben die Prüfung bestanden.

22.April

Känguru-Wettbewerb - Heute gibt es endlich die Ergebnisse des Wettbewerbs. Andi aus der vierten und Xenia aus der dritten Klasse konnten sich mit ihren tollen Leistungen einen ersten und einen zweiten Platz sichern. Auch die anderen TeilnehmerInnen wurden mit kleinen Preisen für ihre Mühe belohnt.

07.April

Schuleinschreibung - Zur Einschreibung kommen 16 Kinder. Während die wartenden Eltern Kaffee und Kuchen genießen, die der Elternbeirat anbietet, probieren die zukünftigen Erstklässler schon einmal Schule aus.

17.März

Känguru-Wettbewerb - Bei diesem Mathe-Wettbewerb beteiligen sich einige Kinder der dritten und vierten Klasse und stellen sich den Knobelaufgaben.

13.März

Geocache - Im Rahmen des HSU Unterrichts hat die 3.Klasse einen Geocache entwickelt.

Am Sonntag, den 13.03. war es dann soweit, und die Schüler versteckten zusammen mit einigen Eltern den Geocache am Hesselberg. 

"Der Vulkan Hesselberg droht auszubrechen. Du kannst ihn nur stoppen, wenn du die Aufgaben löst und den Schatz findest. Viel Glück! Die ganze Hesselberger Region liegt in deinen Händen! Los geht´s"

07.März

Skipping Hearts - Mit der vierten Klasse aus Dentlein trainieren wir Wiesether 90 Minuten lang verschiedene Sprünge mit dem "Speed Rope". Anschließend findet eine kurze Aufführung statt und die Gäste sind begeistert, was wir in der kurzen Zeit gelernt haben.

17.Februar

Glasbläservorführung - Gebannt verfolgen die Kinder, wie aus dem harten Glas Figuren entstehen und lauschen, wie der Glasbläser von seinem Beruf erzählt.

05.Februar

Türme bauen 2 - Nun sind die Türme fast fertig.

05.Februar

Faschingstreiben - In den Klassen herrscht lustiges Treiben. Als Höhepunkt zieht die gesamte Grundschule als "Gaudi-Wurm" durch Wieseth.

29.Januar

Türme bauen - Klasse 4 - Im Rahmen eines Projekts hatte die 4. Klasse Besuch von vier Realschülerinnen und zwei Lehrerinnen. Aus Pappierstreifen sollten die Kinder möglichst hohe und dabei stabile Türme bauen. 

20.Januar

Wintersporttag - Eiseskälte und dazu eine ordentliche Schneeauflage! Auf nach Birkach! Dort verbrachte die ganze Grundschule einen erlebnisreichen Vormittag auf der Ski- und Schlittenpiste. Das Abenteuer war komplett, als zum Schluss der Bus bei der Abfahrt hängenblieb.

14.Januar

Tatwaffe gesucht - Da war was los! Mit einem Großaufgebot suchte die Kriminalpolizei in der Wieseth nach einer Waffe, die bei einem Überfall verwendet wurde. Und wir durften dabei sein. Nachdem der Kriminalkommissar den Kindern erklärt hatte, wie die Taucher genau suchen, dauerte es dann aber doch ein wenig zu lange. Den Tauchgang erlebten die Kinder dann leider nicht mehr.

23.Dezember

Weihnachtsandacht - Gemeinsam mit den Kindergartenkindern feierten wir in der Kirche schon ein wenig Christi Geburt. Ein Sandpainting-Video, das die Geschichte zeigte, zog die Kinder in seinen Bann.

22.Dezember

In den Klassen - Während die Kombi-Klasse leckere, kleine Marzipanigelchen herstellte, probierten die 4. Klässler thailändisches Essen und die 3. Klasse bereitete Christmas-Cracker vor.

13.Dezember

Weihnachtsmarkt - Bei der Andacht zur Eröffnung beteiligte sich die Schule mit musikalischen Beiträgen. Anschließend lauschten die Kinder dem Prolog des Christkinds und bekamen eine Tafel Schokolade.

08.Dezember

Elternsprechabend

07.Dezember

Besuch vom Nikolaus - Der trug ganz schön schwer, als er von Klasse zu Klasse mit seinem Sack zog. Mitgenommen hat er niemanden. Wer wohl unter dem Mantel steckte?

04.Dezember

Musical Froschkönig - Eine witzige und spannende Aufführung erwartete die Kinder in Ansbach. Den widerlichen Froschkönig wollte zum Schluss jeder haben.

28.November

Einweihung Rathaus und Schulgarten - Nach der Sanierung strahlt das Rathaus in neuem Glanz. Wir waren eingeladen, da auch der neu angelegte Schulgarten seiner Bestimmung übergeben wurde. Im Eingang der Schule war die fertige Krippe und eine Ausstellung zum Schulgarten zu bestaunen.

26.November

Lernentwicklungsgespräch - Viele Eltern ließen sich beim Informationsabend zu diesem Thema informieren und trugen sich dann teils umgehend in die ausliegenden Terminlisten ein.

25.November

Geschenk mit Herz - Auch dieses Jahr konnten wir den Fahrern der Aktion jede Menge Päckchen mitgeben, die mit Weihnachtsüberraschungen für Menschen in Not gefüllt waren.

24.November

Krippenfiguren basteln - Die fertigen Figuren können heute bemalt werden.

12.November

Mathematik Meisterschaft - Bei der zweiten Runde, die nachmittags in der Grundschule Burgoberbach stattfand, gelang es Andreas, sich gegen ca. 80 andere Teilnehmer durchzusetzen. Damit vertritt er sowohl die Grundschule Wieseth als auch den ganzen Landkreis Ansbach bei der dritten Runde, die in Nürnberg stattfindet. Herzlichen Glückwunsch! Wir halten dir die Daumen.

10.November

Krippenfiguren basteln - Vom Elternbeirat organisiert trafen sich zwischen 20 und 30 große und kleine Leute, um miteinander für die Schule eine schöne Weihnachtsgrippe aus Pappmaché herzustellen. Das war gar nicht so einfach, doch das Ergebnis ist sehenswert. Ab dem 28.11.2015 können die Krippenfiguren im Eingangsbereich der Schule bewundert werden.

06.November

Gesunde Pause - Und wieder ein Vormittag mit gesunder Pausenkost. Durch die Spende des Obst- und Gartenbauvereins, einer Firma mit Haferflockeprodukten und den Resten der Lesenacht war es möglich, für alle Kinder einen Müslischmaus zu veranstalten.

30.Oktober

Gesunde Pause - Vor den Herbstferien genießen wir unser gesundes Frühstück. Alle drei Klassen tragen zu einem großen Buffett mit Obst- und Gemüsestückchen und Vollkornbrot teil. In wenigen Minuten ist fast alles aufgegessen.

13.Oktober

Mathematik Meisterschaft - Die vierte Klasse macht geschlossen bei der Mathematik Meisterschaft Mittelfranken. Schulhaussieger wurde Andreas mit 9 Punkten. Den zweiten Platz erreichte Milena mit 8 Punkten.

07.Oktober

Elternbeiratswahl - Bei der ersten Elternbeiratssitzung wird Frau Gölkel zur Vorsitzenden und ihre Stellvertretung gewählt. Außerdem geht es um Vorhaben für das laufende Schuljahr, bei denen der Elternbeirat sich einbringt.

05.Oktober

Gitarrenstunde - In Zusammenarbeit mit dem Musikforum Bechhofen findet in der Grundschule die erste Stunde des Gitarrenkurses statt.

04.Oktober

Wandertag - Bei wunderschönem Herbstwetter führte uns der Wandertag wieder nach Bruck zum Spielplatz. Allerdings probierten die Dritt- und Viertklässler eine neue Strecke aus, die vor allem durch den Wald führte und bei den Kindern sehr gut ankam.

02.Oktober

Erntedankfest - Bei strömendem Regen wirken die Grundschüler beim Erntedankfestgottesdienst mit. Trotz des heißen und trockenen Wetters in diesem Jahr waren die Körbchen gut gefüllt.

01.Oktober

Thema "Gemeinderat" - In der vierten Klasse fand eine "Gemeinderatssitzung" statt. Unter Anleitung von Gemeinderat Pollozek spielten die Schüler Gemeinderat, wobei Susanna als Bürgermeisterin den Vorsitz übernahm.

21.September

Schulfotograf - Der Fotograf kam, um von den Erstklässlern Bilder mit ihrer Zuckertüte zu machen. Außerdem wurden auch die Klassen fotografiert.

15.September

Schulanfang - Am ersten Schultag des neuen Schuljahrs kamen 12 Erstklässler das erste Mal zu ihren Klassenkameraden, den Zweitklässlern, die schon ganz gespannt waren auf die Neuen. Ganz die Großen zeigten sie ihnen die ersten Handgriffe, bevor um 10.00 Uhr schließlich der Schulanfangsgottesdienst begann.